Feuerwehrball

Am Samstag, den 18. Jänner 2020 fand unser Feuerwehrball in der Aula der Sportmittelschule Frauenkirchen statt. Als Ehrengäste durften Landeshauptmann außer Dienst Hans Niessl, Landesrätin Mag.(FH) Daniela Winkler, Bürgermeister Josef Ziniel, Zweiter Bezirksfeuerwehrkommandant Stellvertreter Ehrenkommandant Stadtrat Franz Lass, Vizebürgermeister Matthias J. Doser, Stadtrat Ing. Rene Rommer, Abschnittsfeuerwehrkommandant Feuerwehrkommandant-Stellvertreter Lorenz Pollreiss, Feuerwehrbeirätin Gemeinderat Michaela Drobela, Feuerwehrbeirat Gemeinderat Helmut Goldenits und unsere Feuerwehrpatin Ulrike Lass begrüßt werden. Schwungvoll mit dem ersten Tanz eröffnete nach ihrer Begrüßungsrede Landesrätin Mag.(FH) Daniela Winkler und Feuerwehrkommandant HBI Ing. Claus Paar, MSc offiziell den Ball.

Nachdem wir im Jubiläumsjahr 2019, zur Erinnerung: wir feierten im Vorjahr unsere Gründung vor 140 Jahren, an den alten bekannten Ballplatz in der Aula der Mittelschule zurückgekehrt sind, haben wir zusammen mit den Ballwirten Husz-Gelbmann frischen Wind in die Veranstaltung gebracht. Beim Eingang begrüßten Kommandant Claus Paar und sein Stellvertreter Lorenz Pollreiss unsere Gäste mit einem Glas Erdbeerfrizzante von Biobetrieb Kaintz – Danke für die Unterstützung.

Bequeme Sessel und große Tische wurden für den Ballabend extra geliefert und schafften mit der neue Saalaufteilung eine angenehme Atmosphäre. Nicht zuletzt ist uns ein mit einer jungen Band aus der Steiermark “DEsanDEI” ein wahrer Glücksgriff gelungen. Sie waren an diesem Abend wieder eine hervorragende Band und unterhielten uns bestens bis tief in die Nacht.

Gerätemeister Reinhard Pinetz präsentierte mit Zugskommandant Roland Bogner und Mannschaftssprecher-Stellvertreter Markus Ehmann ein Schätzspiel bei dem es das Gewicht von Feuerwehrausrüstung zu erraten gab. Als Gewinn gab es ein Tablett von EDV Pinetz zu gewinnen.

Danke an alle jene KameradInnen die im Vorfeld zum Gelingen des Feuerwehrballes beigetragen haben und wir durften uns auf diesem Weg über das Sponsoring von Tischblumen von Blumen Kaiser noch Mal Bedanken.

Siegfried Lass sorgte mit Nadine Kettner, Marina Drobela, Zugskommandant Roland Bogner und Gerätemeister Reinhard Pinetz für eine spannende Verlosung.

Herzlichen Dank an die Gewerbetreibenden die uns bei der Tombola großzügig unterstützt haben!

Download (PDF, 406KB)

Einsatz: Dienstag, 24.12.2019 / 04:00 Uhr / Stiller Alarm / Brandmeldeanlage / St. Martin Therme & Lodge / Im Seewinkel 1 / Frauenkirchen

Auf der Anfahrt unserer Einsatzkräfte zum Brandmeldealarm wurde durch die Landessicherheitszentrale die Meldung eines Zimmerbrandes durchgegeben. Durch die Einsatzleitung wurde daraufhin die Alarmstufe erhöht und die Feuerwehr St. Andrä am Zicksee nachalarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort wurde an der Brandmeldeanlage die betroffenen Melder eruiert und eine Lageerkundung durchgeführt. Unmittelbar danach wurden die Einsatzkräfte vom Haupteingang der Therme zum Brandherd verlegt. Mitarbeiter löschten den Kleinbrand, der mit ziemlicher Sicherheit durch einen Adventkranz ausgelöst wurde, mittels eines Schaumlöschers. Wir führten eine Nachkontrolle und Druckbelüftung des betroffenen Bereiches durch.